Zum Inhalt der Seite springen
Unternehmen

Tatütata! SWUbi bei der Feuerwehr

9. März 2018, Hauptfeuerwache Ulm

Total spannend war der Tag bei der Hauptfeuerwache Ulm! Wir SWUbiander staunten über die 30 Meter hohe Drehleiter und probierten die Atemschutzstrecke aus. Wir inspizierten Feuerwehrautos und lernten die Rettungsschere kennen. Großes Kichern und Kreischen gab es, als wir das Spritzen mit dem Schlauch üben durften. Gleich drei Feuerwehrmänner beantworteten unermüdlich alle Fragen und erklärten uns, wie vielseitig und wichtig ihre Aufgaben sind. Alle SWUbianer lauschten interessiert und kommentierten vieles mit erstaunten "ah", "oooh" oder "huih"-