Zum Inhalt der Seite springen

Stellenanzeige

Sachbearbeiter (m/w/d) Forderungsmanagement - StellenID: 2024-020

Beginn: Ab sofort
Standort:

SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm
Karlstraße 1-3
89073 Ulm

Die Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm gestalten die Zukunft der Region nachhaltig mit. Vor allem in den Bereichen Energiewende, Mobilitätswende und Digitalisierung. Vielleicht bald mit dir – du wirst merken, das ist einer der #jobswieich.

Ist das deine Mission?
  • Überwachung offener Forderungen für die Marktrollen Lieferant und Netzbetreiber
  • Ausführung sowie Kontrolle von Mahnläufen
  • Telefonisches Inkasso zur Minimierung von Forderungsausfällen und zur Vermeidung von Versorgungseinstellungen
  • Überwachung der termingerechten Zahlungen von Großabnehmern sowie kritischen Großkunden 
  • Bearbeitung persönlicher, schriftlicher und telefonischer Kundenanfragen zu offenen Forderungen
  • Buchung der anfallenden Vorgänge auf den Kundenkonten in SAP IS-U
  • Verhandlung mit Schuldnern, Sozialämtern sowie anderen Behörden über den Abschluss von Ratenzahlungsvereinbarungen und -vergleichen 
  • Abwicklung der Aufträge zur Versorgungseinstellung gemäß GVV, NAV sowie NDAV und ergänzenden Bedingungen
  • Mitwirkung bei der Abwicklung von Insolvenzen
Was du mitbringst:
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise zum Industriekaufmann
  • Gute Anwenderkenntnisse in MS Office-Anwendungen
  • Kenntnisse in SAP R3, idealerweise in SAP IS-U
  • Bereitschaft sich in neue Systeme einzuarbeiten
  • Gutes sprachliches Ausdrucksvermögen sowie Überzeugungskraft im Kundendialog
  • Konfliktfähigkeit und Verhandlungsgeschick
  • Zuverlässige sowie eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Kooperationsfähigkeit und Teamgeist
  • Unternehmerisches Denken sowie Kundenorientierung
Warum die SWU?

Kaum ein Unternehmen der Region hat die Kraft, im Leben aller rund um Energiewende, Mobilitätswende und Digitalisierung für morgen mehr zu bewegen. Das macht unsere Jobs extrem zukunftssicher. Und weil wir unser Team unterstützen, sind Sozialleistungen, wie eine betriebliche Altersvorsorge, persönliche Entwicklungsmöglichkeiten und Benefits selbstverständlich.

Mehr auf unserer Website!

Stellenanzeige als PDF-Datei.
 

*Wir achten im Sinne der Gleichberechtigung auf eine gendergerechte Formulierung. An einigen Stellen ist dies nicht immer ohne Einschränkung der Lesbarkeit möglich. Die Inhalte richten sich aber gleichermaßen an alle Geschlechter.

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Telefon
0731 166-1103
Default

* Pflichtfelder | Datenschutzerklärung

 
Zurück

Sie haben Lob oder Kritik?

Telefon
0731 166-2880
Default

* Pflichtfelder | Datenschutzerklärung

 
Zurück