Zum Inhalt der Seite springen

Musterrechnung Wärme

Auf Ihrer Rechnung finden Sie viele nützliche Informationen, die auf Ihr letztes Energiejahr zurückblicken. Damit Sie alle Einzelheiten genau nachvollziehen können, finden Sie hier eine Musterrechnung im Überblick mit vielen hilfreichen Erklärungen.

Die Rechnung besteht aus mehreren Seiten:
Auf der ersten Seite geben wir Ihnen einen Überblick über die gesamte Rechnung. Hier informieren wir Sie darüber, ob Sie ein Guthaben oder eine Nachzahlung haben. Außerdem teilen wir Ihnen Ihren neuen monatlichen Abschlag für den nächsten Abrechnungszeitraum mit.
Auf den nachfolgenden Seiten erläutern wir, wie sich die Beträge Ihrer Rechnung im Detail zusammenset

Klicken Sie auf die blauen Symbole für mehr Informationen.

Vertragskontonummer
Tip schließenVertragskontonummer

Die Vertragskontonummer ist wichtig, damit wir Sie identifizieren können. Geben Sie diese bei allen Zahlungen im Verwendungszweck an.

Zeiträume
Tip schließenZeiträume

Es gibt verschiedene Gründe, wieso sich die Zeiträume unterscheiden. Zum Beispiel weil uns unsere Servicetechniker oder auch Sie zu einem anderen Zeitpunkt die Zählerstände mitgeteilt haben.

Guthaben/Nachzahlung
Tip schließenGuthaben/Nachzahlung

Die SWU beliefert Sie rund um die Uhr mit Energie und Wasser. Für diese Leistungen erhalten Sie als Kunde einmal pro Jahr eine Jahresrechnung. Damit Sie nicht den ganzen Betrag auf einmal bezahlen müssen, erheben wir monatliche Abschläge: Über das Jahr im Normalfall elf Abschläge - für unsere Onlinekunden zwölf Abschläge. Die Summe der gezahlten Abschläge verrechnen wir im zwölften Monat mit Ihrem Jahresverbrauch. Sie erhalten dazu eine Jahresrechnung. Aus dem Vorjahresverbrauch ergeben sich die Abschläge für das nächste Abrechnungsjahr. War Ihr Verbrauch im letzten Jahr höher als die geleisteten Zahlungen, die wir berechnet haben, dann müssen Sie eine Nachzahlung leisten. Haben Sie uns ein SEPA-Lastschriftmandat erteilt, müssen Sie nichts weiter tun. Wir werden den fälligen Betrag abbuchen. Das genaue Datum der Abbuchungen finden Sie einen Absatz tiefer. 

Neuer Abschlag
Tip schließenNeuer Abschlag

War Ihr Verbrauch höher/niedriger als vorhergesehen, ändert sich in der Regel der Abschlag für das kommende Jahr. Stehen im nächsten Jahr bereits Änderungen bei Steuern und Abgaben fest, kann das auch zu veränderten Abschlägen führen, obwohl Ihr Verbrauch vielleicht gleichgeblieben ist. Wie sich der Abschlag zusammensetzt finden Sie auf Seite 2.

Sollten Sie Ihren Abschlag ändern wollen, wenden Sie sich einfach an unseren Kundenservice.

Zahlungstermine
Tip schließenZahlungstermine

Sie erhalten in der Regel alle zwölf Monate eine Rechnung. Zusätzlich zu dieser Rechnung, die eine Nachzahlung oder ein Guthaben enthält, buchen wir Ihnen natürlich nicht noch zeitgleich den Abschlag für den zwölften Monat ab. Daher erhalten Sie nur einen Abschlagsplan für die kommenden elf Monate. Der zwölfte Monat wird mit Ihrer Jahresrechnung verrechnet.

Zählernummer
Tip schließenZählernummer

Die Zählernummer ist eine vom Messstellenbetreiber vergebene Nummer, die den Zähler kennzeichnet. Diese Nummer geben Sie bitte bei der Zählerstandmeldung an.

Arbeitspreis
Tip schließenArbeitspreis

Der Arbeitspreis bezeichnet den Preis für eine verbrauchte Kilowattstunde (kWh) Wärme.

Entgelt für CO₂-Emissionen
Tip schließenEntgelt für CO₂-Emissionen

Die CO2-Bepreisung ist ein Instrument der Energiepolitik. Sie soll zur Reduktion klimaschädlicher CO2-Emissionen beitragen, indem die Verbrauchskosten für die Verursacher erhöht werden.

Mehr Informationen finden Sie unter https://www.bundesregierung.de/breg-de/themen/klimaschutz/co2-bepreisung-1673008.

Mehr zum Thema CO2-Emmissionszertifikathandel erfahren Sie in unseren FAQ.

Verrechnungspreis
Tip schließenVerrechnungspreis

Der Verrechnungspreis dient der Abdeckung der verbrauchsunabhängigen Kosten und ist der Preis für die Nutzung und Wartung der installierten Wärmezähler.

Jahresgrundpreis
Tip schließenJahresgrundpreis

Der Grundpreis beinhaltet die verbrauchsunabhängigen Kosten für den Betrieb der Kraftwerke, die Instandhaltung der Leitungen und den Kundenservice.

Wärmeverbrauch im Vergleich
Tip schließenWärmeverbrauch im Vergleich

Die Grafik zeigt die Durchschnittswerte Wärmeverbrauch aller Haushalte in Deutschland nach der Wohnfläche an. Hier können Sie den Verbrauch Ihres Haushaltes mit den Durchschnittswerten vergleichen und so einschätzen, ob Ihr Verbrauch über bzw. unter dem Durchschnitt liegt.

SWU Kundenservice Energie Telefonisch erreichbar: Mo - Fr 7.00 - 19.00 Uhr | Sa 9.00 - 14.00 Uhr
Telefon: 0731 166-2800 Anfrage senden

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Telefon
0731 166-2800
Default

* Pflichtfelder | Datenschutzerklärung

 
Zurück

Sie haben Lob oder Kritik?

Telefon
0731 166-2880
Default

* Pflichtfelder | Datenschutzerklärung

 
Zurück