Zum Inhalt der Seite springen

Wärme / Gasumlage

Wieso ist die Gasumlage für den Wärmeanteil höher als für Erdgas?

Dies liegt vor allem daran, dass bei der Fernwärme das fertige Produkt „Wärme“ mit der Gasumlage verrechnet wird. Um eine Kilowattstunde Fernwärme herstellen zu können muss mehr Energie als eine Kilowattstunde Erdgas eingesetzt werden. Zudem betreffen die Gasumlagen nicht nur Erdgas, sondern schließen auch klimafreundliches Biomethan ein, welches bei der SWU unter anderem zum Einsatz kommt.

Zurück

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Telefon
0731 166-2800
Default

* Pflichtfelder | Datenschutzerklärung

 
Zurück

Sie haben Lob oder Kritik?

Telefon
0731 166-2880
Default

* Pflichtfelder | Datenschutzerklärung

 
Zurück