Zum Inhalt der Seite springen

Highspeed-Glasfasernetz für Ulm und Neu-Ulm

SWU TeleNet: Ihr Anschluss an die digitale Zukunft!

Glasfaser auch bei mir?

So finden Sie heraus, ob Sie in einem der aktuellen Ausbau-Gebiete wohnen:

Geben Sie zuerst Ihre PLZ, Straße und Hausnummer ein. Das nachfolgende Ergebnis zeigt Ihnen an, ob und in welchem Ausbau-Gebiet sich ihre Adresse befindet. Liegt Ihre Adresse in einem Ausbau-Gebiet, finden sie hierzu auch weitere Infos wie zum Beispiel dem geplanten Baubeginn.

Ultraschnelle Glasfaser in Ulm und Neu-Ulm

Die SWU TeleNet erschließt die Innenstädte von Ulm und Neu-Ulm mit einem zukunftsfähigen Glasfasernetz und geht so einen wichtigen Schritt in Richtung Smart City.

Begonnen wurde 2020 mit dem Ulmer Wohngebiet "Auf dem Kreuz„. Der Glasfaserausbau in der Ulmer Innenstadt ist in sieben Ausbaugebiete unterteilt und wird voraussichtlich 2024 abgeschlossen sein. Die Planungen für einen schnellen Ausbaustart in den Gebieten in Neu-Ulm sind bereits im vollem Gange.

Karte: Ausbaugebiet Ulm

Karte: Ausbaugebiet Neu-Ulm

Unterlagen zur Anmeldung

Anschlussarbeiten: So wenig Beeinträchtigungen wie möglich

  • Verlegung zumeist im Bereich der Gehwege
  • Möglichst wenig Behinderung des fließenden Verkehr
  • Kurze Bauabschnitte mit kurzen Laufzeiten

Mehr erfahren

Illerpark: Neues Ausbaugebiet in der Neu-Ulmer Innenstadt!

Jetzt kostenfreien Glasfaseranschluss sichern.

Nutzen Sie die Gelegenheit, Ihr Gebäude an das Hochleistungsnetz der SWU TeleNet anzuschließen. Eigentümer von Gebäuden in den Ausbaugebieten können sich ab sofort bis zum 30. September 2021 für einen kostenfreien Anschluss anmelden.
Baubeginn ist im Jahr 2022.

So finden Sie heraus, ob sie im aktuellen Ausbaugebiet Illerpark sind

Jetzt prüfen

Hier finden Sie die Unterlagen zur Anmeldung

Zur Anmeldung

Wichtige Dokumente

Ausgezeichnet: Alles im Zeichen der Digitalisierung

Die SWU TeleNet hat in den vergangenen Jahren ordentlich Kilometer gemacht, genauer: 690 Kilometer Glasfaserkabel bis Ende 2022.

In den nächsten drei Jahren stehen außerdem mehr als tausend Glasfaser-Neuanschlüsse bis in die Gebäude und Unternehmen auf der To-do-Liste. Für diesen effektiven Ausbau des Glasfasernetzes sowie die getätigten und geplanten Investitionen in dem Bereich darf sich die SWU über eine Auszeichnung freuen: Der Bundesverband Breitbandkommmunikation e. V. (BREKO) verlieh dem Internet-Provider und IT-Dienstleister SWU TeleNet kürzlich das Qualitätssiegel „Echte Glasfaser“. Das Engagement der SWU als Schrittmacher des digitalen Wandels verhilft der Region zur nötigen Grundausstattung für die nachhaltige Digitalisierung und schafft eine Basis für die Wettbewerbsfähigkeit in den Städten Ulm und Neu-Ulm.

Mehr zur Qualitätssiegel Vergabe „Echte Glasfaser"

Auszeichnung Top-Lokalversorger 2023/2024: "Vision Kommunikationstechnologie" im Bereich Kommunikationstechnologie

Auszeichnung: Mit "Vision Kommunikationstechnologie" Zertifikat vom Top-Lokalversorger ausgezeichnet

Die SWU TeleNet wurde mit einem neuem Siegel geehrt. Dieses Zertifikat würdigt Versorgungsunternehmen für ihre bedeutende Rolle im Ausbau der Kommunikationstechnologie und digitalen Infrastruktur. Es bewertet und bestätigt die Innovationskraft eines Unternehmens sowie die Qualität und Vielfalt seiner Dienstleistungen im Bereich der Kommunikation. Als Basis für den Erwerb des Siegels wurde die SWU auf die folgenden Kriterien geprüft, die alle erfüllt wurden:

  • Angebote für Privat- sowie auch Gewerbekunden
  • Angebotskombinationen im digitalen Bereich
  • Investitionen in den Ausbau der digitalen Infrastruktur
  • Umfassendes Beratungs- und Wechselangebot
  • Ein breites Spektrum an digitalen und analogen Serviceangeboten

Dieses Zertifikat ist eine Anerkennung unserer Bemühungen, die Anforderungen an zukunftsweisende Kommunikationstechnologien zu erfüllen.

Rückblick: SWU startet Ausbau des Highspeed-Internets in der Ulmer Innenstadt

Mit Glasfaser in die digitale Zukunft. Ulms Oberbürgermeister Gunter Czisch und SWU Geschäftsführer Klaus Eder geben den Startschuss für den Beginn der Bauarbeiten im Viertel „Auf dem Kreuz“.

Mehr

Bild SWU TeleNet Geschäftsführer Michael Beuschlein
Fundament der Digitalisierung

Das Glasfasernetz ist das Fundament für die bereits begonnene Digitalisierung. Denn eine flächendeckende Highspeed-Versorgung ist die Voraussetzung für die künftige Entwicklung der Smart Cities Ulm und Neu-Ulm, aber auch für die digitale Transformation der Wirtschaft in der Region -  Stichwort Industrie 4.0 und IoT.

Michael Beuschlein
Geschäftsführer SWU TeleNet

Karte: Ausbaugebiet Ulm

Der flächendeckende Ausbau des Glasfasernetzes in der Ulmer Innenstadt wird schrittweise über sieben Cluster hinweg umgesetzt.

Karte: Ausbaugebiet Ulm

Karte Glasfaser-Ausbau Innenstadt Neu-Ulm
Karte: Ausbaugebiet Neu-Ulm

Der flächendeckende Ausbau des Glasfasernetzes in Neu-Ulm wird über 17 Ausbaugebiete umgesetzt.

Karte: Ausbaugebiet Neu-Ulm

Vormerken für einen Glasfaseranschluss

Sie wohnen nicht im Ausbaugebiet? Eigentümer in anderen Wohngebieten können sich als Interessenten vormerken lassen.

Vormerken

Vorteile von Glasfaser

  • Kostenfreier Hausanschluss
  • Glasfaserverlegung bis ins Haus
  • Interaktives Fernsehen in HD-Qualität
  • Megaschnelles Internet (Internet-/Video-Telefonie, Chats, Musik-Streaming, Online-Games)
  • Zukunftsfähige Infrastruktur
  • Zugang zu zukünftigen Gigabit-Geschwindigkeiten
  • Freiheit in der Auswahl von Leistungspaketen
  • Attraktivitätsgewinn und Wertsteigerung Ihrer Immobilie
  • Glasfasernetze haben die höchste Energieeffizienz und den geringsten CO₂-Verbrauch
  • Green-IT ist Teil der deutschen und europäischen Klimaschutzziele

Alle Vorteile im Überblick

Übersicht Wohngebiete Glasfaserausbau in Ulm

In folgenden Wohngebieten wird Glasfaser ausgebaut:

Übersicht Wohngebiete Glasfaserausbau in Neu-Ulm

In folgenden Wohngebieten wird Glasfaser ausgebaut:

Ein Antrag mit vielen Themen - jeder SWU Glasfaser-Hausanschlussauftrag enthält Folgendes:

  • Gestattungs-/Nutzungsvereinbarung nach § 134 TKG: Damit ermöglichen Sie es uns, auf Ihrem Gelände technische Maßnahmen umzusetzen. Im Gegenzug verpflichten wir uns, nach Abschluss der Maßnahmen den Originalzustand wiederherzustellen.
  • Auftrag Grundstück- und Hausanschluss: beauftragen Sie uns mit der Errichtung eines Hausanschlusses und dem Anschluss an unser Glasfasernetz.
  • Datenschutzhinweis gem. Art. 13 DSGVO
  • Leistungsbeschreibung für die Installation und Bereitstellung

Bitte senden Sie uns beide Dokumente ausgefüllt und unterschrieben per Fax an 0731 166-3169 oder per E-Mail an telenet@swu.de.

Achtung nicht vergessen: fügen Sie zu den Unterlagen auch die im Untergeschoss-/Lageplan markierte Lage des Netzanschlusses bei.

Glasfaser: Medium mit unbegrenzten Möglichkeiten

Häufige Fragen (FAQ) zum Glasfaserausbau

Wir unterstützen Sie gerne. Mehr Informationen zum Thema und Antworten auf die häufigsten Fragen, finden Sie in unseren FAQ zum Glasfaseranschluss.

Häufige Fragen

SWU Kundenservice TeleNet Telefonisch erreichbar: Mo - Fr 7.00 - 19.00 Uhr | Sa 9.00 - 14.00 Uhr
Telefon: 0731 166-2820 Anfrage senden

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Telefon
0731 166-2820
Default

* Pflichtfelder | Datenschutzerklärung

 
Zurück

Sie haben Lob oder Kritik?

Telefon
0731 166-2880
Default

* Pflichtfelder | Datenschutzerklärung

 
Zurück