Antwort

Anmeldung & Genehmigung

Muss eine PV-Anlage beim Netzbetreiber angemeldet werden?

Ja. Sie sind als Besitzer einer Anlage laut Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) verpflichtet, dem Finanzamt und der Bundesnetzagentur (Marktstammdatenregister) den Standort und die Leistung Ihrer PV-Anlage zu melden. Gerne unterstützen wir Sie bei allen notwendigen Anmeldungen. Informationen für Einspeiser im Netzgebiet der Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm finden Sie hier.

Zurück