Antwort

Funktionsweise & Anlagentechnik

Wie funktioniert eine Photovoltaikanlage?

Eine Photovoltaikanlage nutzt Sonnenlicht, um daraus Strom zu erzeugen. Sonnenkollektoren wandeln hierbei die Sonnenenergie in Strom um. Wenn das Sonnenlicht auf die Solarzellen trifft, entsteht Gleichstrom. Diesen Gleichstrom wandelt ein Wechselrichter in Wechselstrom für das Verteilnetz um.

Zurück