Zum Inhalt der Seite springen
Produkte & Leistungen

Rund um die Fahrt / Allgemeines

Kann ein Bus zu früh abfahren?

Das kann vorkommen, darf es aber nur bei einer Verfrühung bis zu einer Minute. Der Fahrer kann ja auch einmal Glück beim Verkehrsaufkommen und den Ampelschaltungen haben. Überschreitet aber ein Fahrer eine Verfrühung von über einer Minute so wartet er an der nächstmöglichen Haltestelle so lange bis er wieder im Fahrplan ist. Deswegen empfehlen wir allen Fahrgästen sich eine Minute vor der planmäßigen Abfahrt an der Haltestelle einzufinden.

Zurück

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Telefon
0731 166-2840
Default

* Pflichtfelder | Datenschutzerklärung

 
Zurück

Sie haben Lob oder Kritik?

Telefon
0731 166-2880
Default

* Pflichtfelder | Datenschutzerklärung

 
Zurück

Coronavirus

Aktuelle Informationen der Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm

Für den sicheren Betrieb der Versorgungsnetze und des öffentlichen Nahverkehrs treffen wir Maßnahmen, um Sie und unsere Mitarbeiter/innen vor einer Infektion zu schützen. 

Wir entschuldigen uns für eventuelle Unannehmlichkeiten und bitten um Ihr Verständnis!

 

Weitere Informationen