Zum Inhalt der Seite springen
Produkte & Leistungen
Unternehmen

Datenschutzhinweis SWU-Skill für Amazon „Alexa“ Voice Services

Die Nutzung unseres Skills für Amazon Voice Service bzw. „Amazon Alexa“ ist grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Die Speicherung der nutzerbezogenen Daten erfolgt ausschließlich als Pseudonym innerhalb Ihres Amazon Alexa Accounts. Die SWU hat darauf keinen Zugriff und speichert von Ihnen keine Daten. Die SWU bezieht nur anonymisierte Nutzerstatistiken von Amazon Web Services zur Verbesserung der Funktionalitäten.

Mit diesem Hinweis informieren wir Sie darüber, welche Daten wir von Ihnen erheben, wie wir sie nutzen und wie Sie der Datennutzung widersprechen können.

 

1. Verantwortlicher für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist:

SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm GmbH
Karlstraße 1-3
89073 Ulm

Telefon: 0731 166 91
E-Mail-Adresse: kundenservice@swu.de
Telefax-Nr.: 0731 166-4900

Social-Media-Präsenz: www.facebook.com/swu.de, www.twitter.com/SWUStadtwerke, www.xing.com/companies/swustadtwerkeulm/neu-ulmgmb, www.youtube.com/user/SWUtv.

2. Unser Datenschutzbeauftragter steht Ihnen für Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten wie folgt zur Verfügung:

Telefon: 0731 166-2420
Telefax: 0731 166-2409
E-Mail: datenschutz@swu.de.

3. Aus technischen Gründen müssen wir zur Nutzung des SWU-Skills für Amazon Alexa bestimmte Daten erheben und speichern. Dies betrifft im Einzelnen:

a) Funktion "Heimathaltestelle" (Ihre individuell festgelegte Haltestelle) sowie andere „Favoritenhaltestellen“: die vom Nutzer gewählte(n) Haltestelle(n), die anschließend einen Schnellzugriff auf Verbindungs- und Abfahrts-Auskünfte ermöglicht.

4. Eine codierte Offenlegung bzw. Übermittlung der unter 3. aufgeführten Daten erfolgt – im Rahmen des zuvor genannten Zweckes – ausschließlich gegenüber der SWU TeleNet GmbH als IT-Dienstleister.

5. Eine Übermittlung der personenbezogenen Daten durch uns an oder in Drittländer oder an internationale Organisationen erfolgt nicht.

6. Ihre Daten werden zu dem zuvor genannten Zweck solange gespeichert, wie dies für die Erfüllung dieses Zweckes erforderlich ist. Mit Löschen des Skills aus Ihrem Alexa-Account werden die nutzerbezogenen Daten unwiderbringlich gelöscht.

7. Sie haben uns gegenüber Rechte auf Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten (Art. 15 DS-GVO); Berichtigung der Daten, wenn sie fehlerhaft, veraltet oder sonst wie unrichtig sind (Art. 16 DS-GVO); Löschung, wenn die Speicherung unzulässig ist, der Zweck der Verarbeitung erfüllt und die Speicherung daher nicht mehr erforderlich ist oder Sie eine erteilte Einwilligung zur Verarbeitung bestimmter personenbezogener Daten widerrufen haben (Art. 17 DS-GVO); Einschränkung der Verarbeitung, wenn eine der in Art. 18 Abs. 1 lit. a) bis d) DS-GVO genannten Voraussetzungen gegeben ist (Art. 18 DS-GVO), Datenübertragbarkeit der von Ihnen bereitgestellten, sie betreffenden personenbezogenen Daten (Art. 20 DS-GVO), Recht auf Widerruf einer erteilten Einwilligung, wobei der Widerruf die Rechtmäßigkeit der bis dahin aufgrund der Einwilligung erfolgten Verarbeitung nicht berührt (Art. 7 Abs. 3 DS-GVO) und Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde (Art. 77 DS-GVO).

8. Sie können der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten für Zwecke der Direktwerbung und/oder der Marktforschung uns gegenüber ohne Angabe von Gründen jederzeit widersprechen.  Auch anderen Verarbeitungen, die wir auf ein berechtigtes Interesse i. S. d. Art. 6 Abs. 1 lit. f) DS-GVO stützen (beispielsweise Übermittlungen von Daten zum nicht vertragsgemäßen oder betrügerischen Verhalten des Kunden an Auskunfteien), können Sie uns gegenüber aus Gründen, die sich aus Ihrer besonderen Situation ergeben, jederzeit unter Angabe dieser Gründe widersprechen. Wir werden die personenbezogenen Daten im Falle eines begründeten Widerspruchs grundsätzlich nicht mehr für die betreffenden Zwecke verarbeiten und die Daten löschen, es sei denn, wir können zwingende Gründe für die Verarbeitung nachweisen, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Der Widerspruch ist zu richten an: SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm GmbH, Karlstraße 1-3, 89073 Ulm, Telefonnr.: 0731 166 91, E-Mail-Adresse: kundenservice@swu.de, Fax-Nr.: 0731 166-4900.

9. Wir passen den Datenschutzhinweis an veränderte Funktionalitäten oder geänderte Rechtslagen an. Daher empfehlen wir, den Datenschutzhinweis in regelmäßigen Abständen zur Kenntnis zu nehmen.

Stand: 2018-12-03

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Telefon
0731 166-2840
Default

* Pflichtfelder | Datenschutzerklärung

 
Zurück

Sie haben Lob oder Kritik?

Telefon
0731 166-2880
Default

* Pflichtfelder | Datenschutzerklärung

 
Zurück