Wer Trinkwasser verschmutzt schadet sich selbst: unsere Wasserschutztipps

Sie möchten Ihr Trinkwasserwasser schützen?
Dabei helfen wir Ihnen gerne mit unseren Tipps.

Im eigenen Haushalt

  • regelmäßige Wartung und Prüfung der Heizungsanlage
  • Wasch- und Reinigungsmittel entsprechend der Verschmutzung dosieren
  • Auf Weichspüler, Desinfektionsmittel und chemische Rohrreiniger verzichten.
  • Produkte mit „blauem Umweltengel“ bevorzugen
  • Batterien beim Händler, Arzneimittel in der Apotheke abgeben

Im Garten

  • pflanzenbedarfsgerechtes Düngen im eigenen Garten
  • auf chemische Pflanzenschutzmittel verzichten

Im Verkehr

  • Auto- u. Motorwäsche in der Waschanlage
  • Ölwechsel im Fachbetrieb
  • Motorundichtigkeiten sofort beseitigen
  • hochtouriges Fahren vermeiden
  • Öffentliche Verkehrsmittel nutzen

Im Umgang mit umweltgefährdenden Stoffen

  • Erhöhte Aufmerksamkeit in Wasserschutzgebieten
  • Heizöllagerstätten regelmäßig kontrollieren
  • Befüllungs- und Sicherheitseinrichtungen zur Heizöllagerung prüfen
  • Lösungsmittel, Lackreste, Chemikalien bei der „Schadstoffsammelstelle“ abgeben

Haben Sie weitere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt zu unseren Energieberatern auf.

Banner mit folgenden Auszeichnungen: SWU Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm GmbH Top Lokalversorger 2016 für Strom, Gas und Wasser, TÜV SÜD Siegel für Servicequalität und Focus Money Auszeichnung "Top Stromanbieter Ulm"

Hilfe bei Störungen

Kontakt

Telefon0731 166-91
Telefax0731 166-1309

Fahrplanauskunft