Auf den Einsatz kommt es an: Ihr Stromverbrauch

Ihr Stromverbrauch hängt ab:

  • Von der Größe Ihres Haushaltes
  • Von Anzahl und technischem Standard der Geräte in Ihrem Haushalt
  • Von der Häufigkeit der Nutzung und dem energiebewussten Umgang mit Ihren Geräten

Der durchschnittliche Jahres – Stromverbrauch (Bundesdurchschnitt):

  • Ein-Personen-Haushalt: 1790 kWh
  • Zwei-Personen-Haushalt: 3030 kWh
  • Drei-Personen-Haushalt: 3880 kWh
  • Vier-Personen-Haushalt: 4430 kWh

Strom sparen ...

... beim Stand-by-Betrieb

  • Trennen Sie den Netzstecker nach Gebrauch wieder vom Netz.
  • Verwenden Sie abschaltbare Steckerleisten.
  • Beispiele für Geräte mit Stand-by: Fernseher, Stereo-Anlage, DVD-Player, Anrufbeantworter
  • Auch Akku-Ladestationen für Elektrogeräte (Handy, Laptop) verbrauchen Strom, wenn Sie nicht genutzt werden.

Beispielrechnung für einen Fernseher:

  • Betriebsleistung: 200 Watt
  • Stand-by Leistung: 10 Watt
  • Betrieb: 4 Stunden pro Tag = 290 kWh/Jahr = 58 €/Jahr
  • Stand-by: 20 Stunden pro Tag = 70 kWh/Jahr = 14 €/Jahr
Tipps der SWU:
  • Nehmen Sie Ladestationen vom Netz, wenn Sie nicht benötigt werden.
  • Verwenden Sie Steckerleisten mit einem Schalter: Durch einen Klick können Sie das Stand-by gleich mehrerer Geräte auf einmal aus-/einschalten.

Sie wollen es genau wissen?

Dann leihen Sie sich bei uns ein Strommessgerät zum Aufspüren der Stromfresser. Mit unserem Lampenkoffer können Sie Energiesparlampen testen. Beides ist für Sie kostenlos.

Weitere Optionen:

Haben Sie weitere Fragen?

Dann nehmen Sie Kontakt zu unseren Energieberatern auf.

Hilfe bei Störungen

Kontakt

Telefon0800 0510200
Telefax0731 166-2689

Fahrplanauskunft