Prüft die Luftdichtheit Ihres Gebäudes: Blower-Door-Test

Diese Leistungen bieten Ihnen die SWU EnergieBerater schon ab 300€:

  • Exakte Messung der Luftdichtheit mit und ohne Leckageortung
  • Provisorische Abdichtung
  • Bericht mit Fotodokumentation der Leckagestellen

Das leistet eine Luftdichtheitsmessung (Blower-Door-Test):

  • Misst den stündlichen Luftwechsel des gesamten beheizten Raumvolumens
  • Zeigt den Volumenstrom der Nettogrundfläche in Kubikmetern
  • Spürt Leckagen in der Gebäudehülle auf

Wie funktioniert eine Luftdichtheitsmessung (Blower-Door-Test)?

  • Erzeugung eines Über- bzw. eines Unterdruckes von 50 Pascal
  • Messung des stündlichen Luftwechsels im Gebäude

Warum ist eine luftdichte Gebäudehülle wichtig?

  • Gelangt warme Raumluft in kältere Bauteile, bildet sich Tauwasser.
  • Eine luftdurchlässige Gebäudehülle führt zu Energieverlusten.
  • Leckstellen an der Gebäudehülle stören die Funktion einer Lüftungsanlage.
  • Schon kleinste Ritze haben eine schallleitende Wirkung.

Vorraussetzung für eine aufschlussreiche Luftdichtheitsmessung (Blower-Door-Test):

  • Alle dichtenden Bauteile müssen angebracht sein
  • Die massiven Außenwände sollten innenseitig verputzt sein
  • Der Testtag sollte windstill sein

Die Luftdichtheitsmessung (Blower-Door-Test) kann auch in einem bereits bewohnten Gebäude durchgeführt werden!

Weitere Optionen:

Sie können Ihre Daten ganz einfach in unsere ausfüllbaren Formulare eingeben. Danach drucken Sie das jeweilige Formular aus und senden dieses unterschrieben an die im Formular angegebene Adresse. Die SWU EnergieBerater kontaktieren Sie dann gerne zu einer diesbezüglichen Terminabsprache.

Haben Sie weitere Fragen? Dann nehmen Sie Kontakt zu unseren Energieberatern auf.

Hilfe bei Störungen

Kontakt

Telefon0800 0510200
Telefax0731 166-2689

Fahrplanauskunft