Zum Inhalt der Seite springen
Produkte & Leistungen
Unternehmen

Mobilität

Alles zum öffentlichen Nahverkehr in Ulm und Umgebung.
Stadtfest Neu-Ulm: Umleitung Linien 5, 7 und N5

Linien 5 und N5 in beiden Richtungen: Umleitung zwischen den Haltestellen Rathaus Ulm und Neu-Ulm ZUP. Die Haltestellen Herdbruckerstraße, Petrusplatz und Rathaus Neu-Ulm können nicht bedient werden.

Linie 7 nur in Richtung Jungingen: Umleitung zwischen den Haltestellen Neu-Ulm ZUP und Amtsgericht. Die Haltestellen Rathaus Neu-Ulm, Donaucenter und Donauklinik können nicht bedient werden. Ersatzhaltestelle Rathaus Neu-Ulm wird in der Hermann-Köhl-Straße eingerichtet.

Einstein-Triathlon am 28.05.2017: Fahrplanänderung Linie 1

Aufgrund des Einstein-Triathlons und damit verbundener Gleis- und Straßensperrungen verkehrt die Linie 1 am 28.05.2017 mit den Fahrten 10.03 bis 14.48 Uhr ab Söflingen sowie 10.23 bis 15.08 Uhr ab Böfingen in beiden Richtungen nur zwischen Söflingen und Donaustadion.
Zwischen Ostpreußenweg und Egertweg wird Schienenersatzverkehr eingerichtet, der am Egertweg Anschluss von und zur Linie 4 hat. Auf der Relation Egertweg – Willy-Brandt-Platz nutzen Sie bitte die Linie 4. Am Willy-Brandt-Platz kann dann mit Anschluss von und zur Straßenbahnlinie 1 umgestiegen werden.

Die Haltestellen Wohnpark Friedrichsau, Donauhalle, Eugen-Bolz-Straße und Alfred-Delp-Weg können im oben genannten Zeitraum nicht bedient werden, da sie weder von Straßenbahnen noch von Bussen erreichbar sind.

Vorübergehende Aufhebung Umleitung Linien 4 und N8

Ab 04.11.2016, 4 Uhr, bis Frühjahr 2017 verkehren die Linien 4 und N8 in Richtung Böfingen Süd bzw. ZOB vorerst wieder über die Haltestellen Römerplatz und Haßlerstraße in der Haßlerstraße. Die Haltestellen Speidelweg und Haßlerstraße in der Westerlinger bzw. St.-Barbara-Straße werden in dieser Zeit nicht bedient.

Die beiden E-Busse mit Ziel Speidelweg verkehren weiterhin wie im Fahrplan veröffentlicht.

Damit Sie zuverlässig ankommen: Anschluss mit Garantie

Damit Sie zuverlässig ankommen, warten unsere Straßenbahnen und Busse an den Haltestellen Ehinger Tor, Willy-Brandt-Platz und Egertweg im 15- und im 30-Minuten-Takt aufeinander.

Bei Anschlüssen im 30-Minuten-Takt gilt unsere Anschlussgarantie: Sollten Sie durch Verschulden der SWU Ihren Anschluss verpassen, können Sie unter 0731 166-55 ein Ersatzfahrzeug anfordern.

Tickets & Tarife

Sie möchten sich über unsere Fahrkarten & Preise informieren? Bei unseren günstigen Tarifen finden Sie das passende Angebot. Fahrkarten können Sie in unseren zahlreichen Verkaufsstellen in ganz Ulm erwerben.

Mehr

Fuhrpark & Vermietung

Wir stellen unseren Fuhrpark vor. Sie können unsere Oldtimer-Fahrzeuge in verschiedenen Größen und unterschiedlichen Alters mieten.

Mehr

Die neue Linie 2

Umfassende Informationen zu Bau und Planung finden Sie auf der Informationsplattform der Linie 2.

Mehr

Elektromobilität in Ulm, Neu-Ulm und Umgebung

Lautlos und emissionsfrei in die Zukunft!

Die SWU unterstützt Sie dabei mit ihren 47 Stromtankstellen, an welchen Sie auch 2017 kostenlos SWU NaturStrom tanken können.

Mehr