Zum Inhalt der Seite springen
Produkte & Leistungen
Download Pressebild

Aufgrund der Corona-Pandemie mussten in den letzten Monaten die sehr beliebten Sonderfahrten der historischen Straßenbahnen eingestellt werden.

Sonderfahrten mit den historischen Straßenbahnen sind wieder möglich.

Aufgrund der Corona-Pandemie mussten in den letzten Monaten die sehr beliebten Sonderfahrten der historischen Straßenbahnen eingestellt werden.

Die SWU Verkehr konnte nun ein Hygienekonzept entwickeln, das die Buchung und Durchführung von Sonderfahrten ab sofort wieder möglich macht. Es stehen vier unterschiedliche Straßenbahnzüge zur Auswahl.

Der Mieter ist für die Beachtung der Hygiene-Regeln verantwortlich. Diese umfassen hauptsächlich die Einhaltung der maximalen Fahrgastanzahl welche deutlich unter der von Linienfahrzeugen liegt, die Erfassung der Kontaktdaten aller Passagiere sowie die Befolgung der Maskenpflicht im Fahrzeug. Wie auch im Normalbetrieb herrscht während des Aufenthalts in der Bahn und an den Haltestellen die Pflicht, eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Außerdem muss in den historischen Fahrzeugen ein Mindestabstand von 1,5 Metern zum Fahrpersonal eingehalten werden, da keine geschlossenen Fahrerkabinen vorhanden sind.

Die historischen Fahrten können wie gewohnt bei der Ulm/Neu-Ulm Touristik (UNT) gebucht werden. Weitere Informationen erhalten Interessierte unter www.unf-ulm.de oder telefonisch unter 0731 161 2832.

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Telefon
0731 166-1090
Default

* Pflichtfelder | Datenschutzerklärung

 
Zurück

Sie haben Lob oder Kritik?

Telefon
0731 166-2880
Default

* Pflichtfelder | Datenschutzerklärung

 
Zurück