Zum Inhalt der Seite springen
Produkte & Leistungen
enews vertrauensumfrage

SWU beim Kundenvertrauen unter den Top Ten

SWU in Deutschland unter Top Ten

Die Stadtwerke Ulm/Neu-Ulm gehören einer aktuellen Umfrage zufolge zu den zehn vertrauenswürdigsten Stadtwerken in Deutschland. Mit 84,7 Prozent erzielten die SWU bei der jüngsten Reputationsanalyse von FOCUS Money und der Zeitung für kommunale Wirtschaft (ZfK) einen Indexwert weit über dem Durchschnitt der Branche.

Grundlage für die Bewertung ist eine Studie des Instituts für Management- und Wirtschaftsforschung (IMWF), das sich dabei erstmals der Methode des „Social Listening“ bedient.  

Dabei werden, vereinfacht dargestellt, Texte und Einträge aus Online-Nachrichten und Social Media ausgewertet, die bestimmte Suchbegriffe wie Vertrauen, Seriosität, Weiterempfehlung und Ansehen enthalten – und diese mit der jeweiligen Heimatregion des Unternehmens verknüpft. Für die aktuelle Studie konnten gut 352.000 Nennungen aus 438 Mio. Quellen zu etwa 1100 Unternehmen für den Untersuchungszeitraum im Sommer und Herbst 2020 identifiziert und zugeordnet werden. 

„Das die SWU in diesem Umfeld ein herausragendes Ergebnis erzielen konnte, gibt uns Anlass zur Freude“, so Marcus Deutenberg, Leiter Vertrieb der SWU Energie. „Wir sehen uns mit diesem Ergebnis auch darin bestätigt, dass es uns gelungen ist, unseren Slogan ,Verlass‘ Dich drauf‘ mit Leistung zu untermauern.“ So schließt sich das Ergebnis auch nahtlos an die sehr guten Ergebnisse der Kundenumfragen der SWU in den vergangenen Jahren an. „Wir halten, was wir versprechen – und unsere Kunden sowie eine interessierte Öffentlichkeit honorieren das. Nicht zuletzt deshalb, weil wir auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten die Bedürfnisse unserer Kunden ernst nehmen.“ 

Gerade für die Wirtschaft – kleine wie große Betriebe, Industrie wie Handwerk und Dienstleistungen – stellt ein zuverlässig arbeitender regionaler Versorger wie die SWU einen wichtigen Wettbewerbsfaktor dar. „Wertschätzung und Vertrauen“, so Deutenberg, „sind wertvolle Ressourcen für das erfolgreiche Zusammenarbeiten von Unternehmen zugunsten ihres Standorts. Partnerschaften auf regionaler Ebene leben davon, dass man einander über papierene Verträge miteinander verbunden ist.“ Der daraus entstehende, fortlaufende Dialog sei die Grundlage, um gemeinsam Ideen zu entwickeln, Innovationen voranzutreiben und damit Wettbewerbsfähigkeit herzustellen. 

Die Ergebnisse der Reputationsanalyse befinden sich im Einklang mit dem „Institutionen-Ranking 2021“. Seit anderthalb Jahrzehnten ermitteln die Meinungsforscher von forsa Jahr für Jahr im Auftrag der Mediengruppe RTL, wie groß das Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger zu den wichtigsten Institutionen ist. Nach Ärzten mit 85%, der Polizei und Universitäten mit jeweils 80%, dem Bundesverfassungsgericht mit 78% und Gerichten mit 73% bestätigten Kommunale Unternehmen wie die SWU auch in der aktuellen Erhebung mit 73% ihren Platz im Spitzenfeld. 

Hier geht's zur Umfrage auf die Seite der ZfK.

Leiter Vertrieb: Marcus Deutenberg
Marcus Deutenberg Leiter Vertrieb
: 0731 166-2670 : 0731 166-2699 Anfrage senden

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Telefon
0731 166-2688
Default

* Pflichtfelder | Datenschutzerklärung

 
Zurück

Sie haben Lob oder Kritik?

Telefon
0731 166-2880
Default

* Pflichtfelder | Datenschutzerklärung

 
Zurück