Zum Inhalt der Seite springen

Wir suchen Freiflächen für Photovoltaik-Anlagen

Sie haben die freie Fläche – wir bieten attraktive PV-Geschäftsmodelle

Sie sind Eigentümer eines unbebauten Grundstücks? Sie möchten diese freie Fläche für die Errichtung einer Solarstromanlage nutzen und so einen Beitrag zum Klimaschutz leisten? Wir suchen nach Flächen zur Nutzung von Photovoltaikanlagen und bieten Lösungen für Ihre Fläche. Gerne mit Ihnen als Partner.

Einladung zum Info-Abend Freiflächen Photovoltaik-Anlagen

6. Oktober 2022, 18.30 - 19.30 Uhr
SWU BüroCenter K3, Karlstraße 3, 89073 Ulm

Sie bekommen Antworten zu Themen wie:

  • Eignung Ihrer Fläche
  • Umsetzung und behördliche Verfahren
  • Finanzielle Aspekte

Anmeldung telefonisch unter 0731 166-1665 oder online unter infoveranstaltung.swu.de.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Geeignete Flächen für PV-Anlagen sind

  • Flächen größer als 1 Hektar
  • Konversionsflächen
  • Gewerbe-/Industriegebiete
  • In benachteiligten Gebieten
  • Entlang von Autobahnen und Bahnlinien
  • Landwirtschaftliche Flächen mit geringem/schlechtem Bodenwert
  • Parkplätze
  • Wasserflächen

Wir bieten

  • Prüfung der Fläche, Machbarkeitsanalyse
  • Projektierung und schlüsselfertige PV-Anlage
  • Betrieb, Wartung und Monitoring der PV-Anlage
  • Individuelle Kooperationsmodelle (Pacht, Kauf, Beteiligung)
  • Vermarktung des erzeugten Stroms, PPA-Lösungen, Post-EEG-Anlagen
  • Unterstützung bei behördlichen Verfahren (Bauplanung und -genehmigung)

Ihre Vorteile

  • Ertragssteigerung der Fläche, hohe örtliche Wertschöpfung
  • Erzeugung erneuerbarer und lokaler Energie
  • Beitrag zum Umweltschutz, ökologische Aufwertung der Fläche
  • Sichere, langfristige Einnahmequelle
  • SWU als regionaler Partner mit Partnerschaft auf Augenhöhe
  • Fundiertes Wissen zu PV-Anlagen und im Energiehandel

Ihr Beitrag zur Energiewende - mit der SWU als verlässlichen Partner!

Auf einer Fläche von einem Hektar kann eine Photovoltaikanlage mit einer Leistung von etwa 750 kWp (Kilowatt peak) installiert werden.
Eine solche PV-Anlage erzeugt im Jahr etwa 825.000 kWh (Kilowattstunden) und kann dadurch 275 Haushalte in Ihrer Region versorgen.
Dabei können jährlich 505 Tonnen Kohlendioxid (CO₂) eingespart werden. Dies entspricht der CO₂-Aufnahme von 40.000 Buchen.
Beraterin Energiehandel: Stephanie Hack
Stephanie Hack Beraterin Energiehandel
Telefon: 0731 166-2646 Fax: 0731 166-2649 Anfrage senden

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Telefon
0731 166-2646
Default

* Pflichtfelder | Datenschutzerklärung

 
Zurück

Sie haben Lob oder Kritik?

Telefon
0731 166-2880
Default

* Pflichtfelder | Datenschutzerklärung

 
Zurück