Nostalgie und Vergnügen: Das GoldOchsenBähnle

Das GoldOchsenBähnle bietet Ihnen:

  • Charmantes Flair einer vergangenen Zeit.
  • Die Wahl zwischen drei verschiedenen Wagen. Fahren Sie im Stil der 1910er, der 50er Jahre oder im „Kleinen Gelben“, der bis 2003 im Einsatz war.
  • Platz für 20, 30 oder auch über 50 Gäste.
  • Die historischen Fahrzeuge verkehren zwischen Söflingen und der Donauhalle. Auf diesem Streckenabschnitt gibt es Einstiegsmöglichkeiten an jeder beliebigen Haltestelle.
  • Startmöglichkeit am Betriebshof der SWU Verkehr.

Genießen Sie die Fahrt mit Ihren Gästen, wir kümmern uns um den Rest.

Perfekter Service rund um das GoldOchsenBähnle. Wir kümmern uns um den Service, damit Sie die Fahrt genießen können. Sie erreichen unseren Partner die Ulm/Neu-Ulm Touristik GmbH unter der Telefonnummer 0731 161-2830.

Hilfe bei Störungen

Bereich Strom, Gas, Wasser und Wärme
Telefon 0731 60 000

Bereich Telekommunikation
Telefon 0800 79 88 353

Störung Straßenbeleuchtung

Kontakt

Telefon0731 166-2177
Telefax0731 166-2129