ÖKOPROFIT – Umweltschutz mit Gewinn

Urkundenübergabe ÖKOPROFIT 2014

Gemeinsam mit der IHK Ulm, der IHK Bodensee-Oberschwaben, der Stadt Lindau und der IWU-Privates Institut für Wirtschaft und Umwelt GmbH unterstützte die SWU auch 2014 Unternehmen beim Umweltschutzprojekt ÖKOPROFIT. Mit dem „Ökologischen Projekt für integrierte Umwelttechnik“, oder kurz ÖKOPROFIT, verbessern Unternehmen nicht nur den betrieblichen Umweltschutz. Sie reduzieren gleichzeitig ihre Kosten und schaffen zudem den Einstieg in ein Umweltmanagement.

ÖKOPROFIT-Workshop: SWU-Berater Louis Kienle referierte zum Thema Energie

Zwölf mittelständische Unternehmen aus den Regionen Ulm, Bodensee-Oberschwaben und Lindau und aus verschiedenen Branchen, wie zum Beispiel Maschinenbau, Metallverarbeitung, Lebensmittelverarbeitung und Dienstleistungen sowie Großhandel und Medizinprodukte, beteiligten sich an ÖKOPROFIT. Die zum Projektabschluss 2014 identifizierten Einsparungen beliefen sich auf über 400.000 Euro jährlich. Zudem werden 400 Tonnen Kohlendioxid eingespart und der Energieverbrauch um 500.000 Kilowattstunden pro Jahr reduziert.

Im Rahmen des Projektes unterstützten die SWU-Energieberater einige Begehungen des IWU bei den teilnehmenden Unternehmen. In den Vor-Ort-Terminen wurden gemeinsam mit den zuständigen Mitarbeitern der jeweiligen Firmen die umweltrelevanten Betriebsbereiche angesehen und erste Einsparpotentiale und Verbesserungen vorgeschlagen und diskutiert.

Begehung bei Firma Bergpracht Milchwerk GmbH & Co. KG in Tettnang-Siggenweiler (Weichkäseproduktion)
Begehung bei Firma Guter GmbH in Dettingen (Präzisionsdrehteile)

Informationen

Lesen Sie mehr über die bisherigen Erfolge und Ergebnisse in der Abschlussbroschüre ÖKOPROFIT 2014.

Ansprechpartner

Nehmen Sie Kontakt zu Ihren Ansprechpartnern im Bereich Energiedienstleistungen auf - wir beraten Sie gerne!

Ansprechpartner

Hilfe bei Störungen

Bereich Strom, Gas, Wasser und Wärme
Telefon 0731 60 000

Bereich Telekommunikation
Telefon 0800 79 88 353

Störung Straßenbeleuchtung

Kontakt

Telefon0731 166-2688
Telefax0731 166-2659